LoginBenutzernamePasswort
Bei jedem Besuch automatisch einloggen    
Registrieren
Registrieren
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
www.0049-jobs.de » Arbeitslosengeld II » Krankenversicherung Arbeitslosigkeit

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Krankenversicherung Arbeitslosigkeit
Autor Nachricht
Zacharias O.




Angemeldet: 03.09.2006
Beiträge: 1

Verfasst am: Di Sep 05, 2006 0:02 Titel: Wie sieht es mit der Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit aus? Antworten mit Zitat

Hi! Ich bin das erste mal in meinem Leben arbeitslos geworden und möchte nun gerne mal wissen, wie es mit meiner Krankenversicherung nun aussieht. Wie ist das geregelt? Danke
Bye Bye Zacharias O.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Q. Nadina




Angemeldet: 03.09.2006
Beiträge: 1

Verfasst am: Mi Sep 06, 2006 6:48 Titel: Krankenversicherung Arbeitslosigkeit Antworten mit Zitat

Hallo Community Wer arbeitslos ist und bisher Teil der gesetzlichen Krankenversicherung war, ist Teil des Solidarsystems. Das Arbeitsamt übernimmt die Beiträge bei den gesetzlichen Krankenkassen, so dass eine gesundheitliche Grundversorgung immer gewährleistet ist. Allerdings umfasst das wirklich nur eine notwendige und zweckmäßige Grundversorgung. Der Staat hat die Behandlungsmöglichkeiten stark eingegränzt. Teure Zahnbehandlungen wie Brücken und Schönheitsoperationen jeder Art hat der Patient selbst zu bezahlen. Danke für die Information
Salut! Q. Nadina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







Verfasst am: Sa Jul 10, 2010 19:34 Titel: Bitte Infos zu: Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit Antworten mit Zitat

Salve
wie ist denn die Krankenversicherung bei Arbietslosigkeit. Ich war bis vor kurzem noch privat versichert. Ich bin jetzt überraschend Arbeitslos geworden. Wer kennt sich hinsichtlich Versicherung dort so aus?
Greetz,
Archibald01
Nach oben
Gast







Verfasst am: Sa Jul 10, 2010 19:34 Titel: Antworten mit Zitat

Hallo
aus der Privaten musst du ja raus. Ich glaube du bist dann pflichtversichert. Genau weiss ich das auch nicht. Was sagt den die Versicherung oder das Arbeitsamt? Die werden dir ja wohl Auskunft geben können.
Wünsch dir viel Glück bei der neuen Jobsuche- du suchst doch oder?
MFG
Aydagül
Nach oben
Chiao Pheng
Gast






Verfasst am: Sa Jul 10, 2010 19:35 Titel: Antworten mit Zitat

Guten Tag,
am besten rufst du deine Privatversicherung an. Die können dir mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, was nun Sache ist.
Auch das Arbeitsamt kann weiterhelfen.
Was ich aber weiss: bei einer bestimmten Einkommensgrenze kannst du dich privat versichern, bist du drunter kommst du in die Pflichtversicherung. Die private Versicherung könnte jedoch ruhen, bis du wieder das Gehalt bekommst von vorher.
Aber wie gesagt, dass weiss die Versicherung am besten.
Chiao
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Nächstes Thema: Arbeitsagentur Düsseldorf
   www.0049-jobs.de » Arbeitslosengeld II
   Vorheriges Thema: Stellenangebote Arbeitsagentur
   Weitere Stellenanzeigen: www.0049-jobs.de/about82928.html
   Arbeitslosengeld II
Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1



 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
iCGstation v1.0 Template By Ray © 2003, 2004 iOptional